Butjadingen die Ferienhalbinsel

An drei Seiten vom Wasser umgeben, sorgen Meer, Luft und salzige Brisen für ein gesundes, typisches "Inselklima". Das Wasser prägt die Gestalt und das Leben der Halbinsel Butjadingen. Die Gezeiten bestimmen den Rhythmus in vielerlei Sicht. Baden bei Hochwasser und wenige Stunden später eine faszinierende Schlicklandschaft. Und hinterm Deich weites Land, grün soweit das Auge reicht, z.B. der Langwarder Groden.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer begeistert Jung und Alt. Wenn das Wasser abläuft und es im Schlick knistert, beginnt für die Kinder eine wahre Erlebnisreise. Ebbe und Flut, der Wechsel der Gezeiten, bringt für viele bisher unbekannte Welten ans Tageslicht.